DUST
iTu-icon_color_40.png
Spotify-icon_40.png
Viele Menschen haben eine romantische Vorstellung vom Leben eines Cowboys. Lange Ausritte, Abende am Lagerfeuer mit der Gitarre, mit Pferden schmusen, Whiskey trinken, Poker spielen und auch mal den Colt benutzen.
 
Wie so oft entspricht dieses Klischee in keinster Weise den Tatsachen. Es ist harte, ehrliche Arbeit, 365 Tage im Jahr, rund um die Uhr, 24 Stunden, 7 Tage die Woche. Der Job hinterlässt durch Verletzungen, Verluste, Witterung, Stürze und viele andere Einflüsse Narben auf dem Körper aber auch auf der Seele - totgeborene Fohlen, Lämmer und Kälber kommen vor und müssen verarbeitet werden, Bilder von verunfallten, gerissenen oder eingeschläferten Tieren brennen sich tief in die Seele ein.
 
Am Ende des Tages ist der Cowboy eine vom Aussterben bedrohte Spezies, hart arbeitende Männer mit grundsolider Wertevorstellung und guter Erziehung, geprägt von Besonnenheit, Fairness, Ehrlichkeit und ausgeprägtem Mitgefühl, jeden Tag geleitet von dem festem Glauben an die Familie und Gott. 
Echte Cowboys haben sich  dem sogenannten Cowboy Code und dem Code of the West verschrieben. Daher sollte man sich gut überlegen, wenn man von der meist negativen behafteten Cowboy-Manier spricht. 
Die Idee zu den Lyrics kam Mel Georg während der Arbeit mit dem Rasenmähtraktor im Sommer 2017. Nach einem langen Tag im Staub war der Text schon fast vollständig. Während ihrem Aufenthalt in Nashville im September 2018 haben sich Mel und Kristin dem Song noch einmal angenommen und ihn liebevoll überarbeitet, so dass Rob ihn ein paar Wochen später einsingen konnte.
MEET
THE
SONGWRITERS
V 1:
The cowboys in the movies

Don't tell you the whole story

I'm living proof 

We're not it in for the glory

V 2:

Same thing every morning

Cup of coffee and a smoke

Then it's work until my hands draw blood

And fixin' what is broke

 

Chorus:

This life is hard 

I'm not gonna lie

But cowgirls/cowboys don't cry

This life is hard 

 

Just tryin' to stay alive

But cowgirls/cowboys don't cry

We just get dust in our eyes

LYRICS
IN 
ENGLISH
V 3:

Every new day in the saddle

Brings a new chance to get trampled

It's not if, it's when you'll break your ass

Yeah every day's a gamble

 

Chorus

 

Bridge:

These scars tell the stories of my life

And I thank God for them every night

Oh these scars they tell the stories of my life

And I thank God for them every night

Chorus

No cowboys don't cry

Cowboys don't cry

We just get dust in our eyes

These scars tell the stories of my life

And I thank God for them every night

V 1:
Die Cowboys in den Filmen
Erzählen dir nicht die ganze Geschichte

Ich bin der lebende Beweis

Wir machen den Job nicht für den Ruhm

V 2:

Dasselbe jeden Morgen

eine Tasse Kaffee und eine Zigarette

Dann an die Arbeit bis meine Hände bluten

Und reparieren, was kaputt ist

 

Chorus:

Dieses Leben ist hart

Ich werde nicht lügen

Aber Cowboys weinen nicht

Dieses Leben ist hart

 

Versuche einfach nur am Leben zu bleiben

Aber Cowboys weinen nicht

Wir bekommen nur Staub in unsere Augen

LIEDTEXT
AUF 
DEUTSCH

V 3
Jeder neue Tag im Sattel

Bietet eine neue Chance,getreten zu werden

Die Frage ist nicht ob, sondern wann dir was passiert Ja, jeder Tag ist ein Glücksspiel

Chorus

Bridge:

Diese Narben erzählen die Geschichten meines Lebens und ich danke Gott jeden Abend für sie. Oh, diese Narben erzählen die Geschichten meines Lebens und ich danke Gott jeden Abend für sie

Chorus

Nein, Cowboys weinen nicht

Cowboys weinen nicht Wir bekommen nur Staub in unseren Augen

Diese Narben erzählen die Geschichten meines Lebens und ich danke Gott jeden Abend für sie

dust_chords.jpg
CHORDS
AND
NASHVILLE NUMBERS
Song Merchandise
MERCH
OF
DUST
Aritkel_ROB GEORG _DUST_ SINGLE REVIEW -
THE
LATEST
TALK
 
ABOUT THE SONG

VON DER PRESSE?

  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon
  • White Twitter Icon
  • Weiß YouTube Icon

© 2019 by ROB GEORG

DEUTSCHLAND

DATENSCHUTZ

IMPRESSUM